Kinderwunsch und Frauenmantel

Teilen

Morgens ist Dein Gesicht verschwollen?

Und der Bauch aufgebläht?

Der Busen schmerzt?

Deine Stimmung ist gereizt?

Du bist überempfindlich und

Deine Tränen sitzen locker?

 Vor der Regel bist Du genervt?

Du hattest eine oder mehrere Fehlgeburten?

 Myome oder Eierstockzysten?

 

Kommt Dir davon irgendwas bekannt vor?

JA?

Da kann Dir die ALCHEMILLA helfen.

 

Kennst Du die Alchemilla besser bekannt als der Frauenmantel?

Ein besonderes Kraut mit besonderer Wirkung.

Der Frauenmantel als Tee getrunken reguliert sanft Deine Hormone, vor allem bei einer Gelbkörperschwäche.

Der Frauenmantel fördert die Empfängnis und begünstigt die Einnistung der Eizelle.

Der Frauenmantel reinigt die Schleimhäute von innen, so wird das Nest für Dein Baby– die Gebärmutter nach einer Frauenmantel Kur gut auf eine Schwangerschaft vorbereitet. 

Der Frauenmantel steigert die Fruchtbarkeit

Der Frauenmantel wirkt gegen prämenstruelle Beschwerden und reguliert Blutungen.

Als Sitzbad wirkt er positiv bei vaginalem Ausfluss.

Als warmer Wickel angewendet ist er sehr wohltuend bei Eierstockzysten und Myomen.

Wie wird der Frauenmantel eingenommen:

 

Frauenmantel sollte über einen längeren Zeitraum als Tee oder Urtinktur eingenommen werden.

Die Zubereitung aus der frischen Pflanze hat die beste Wirkung. Die Pflanze sollte aus Bioanbau sein, frisch geerntet oder schonend getrocknet sein.

Das Kraut soll nicht älter als ein Jahr sein, damit es seine volle Wirkung entfalten kann.

1 gestrichener EL mit 200 ml Wasser heiß überbrühen 5-8 Minuten ziehen lassen, evtl. mit Honig süßen, täglich 3 Tassen trinken.

Frauenmantel enthält Gerbstoffe, das kann evtl. zu Stuhlverstopfung führen.

Frauenmanteltee kann über einen längeren Zeitraum getrunken werde.

Auch als Tinktur kannst du den Frauenmantel einnehmen.

Die Tinktur wird aus dem frischen blühenden Kraut hergestellt und eignet sich wunderbar bei Regelschmerzen.

 

Nachdem es zu einer Schwangerschaft gekommen ist, kann die Tinktur in einer niedrigeren Dosierung weiter eingenommen werden, bis zum Ende des dritten Monats. Das stabilisiert Deine Schwangerschaft.

 

Du möchtest mehr Tipps in Deiner Kinderwunschzeit, melde Dich gleich  für die Storchenpost an.

Deine 

Das könnte Dich noch interessieren

Rückblick

Mein 12 von 12 im September 2022

12 von 12 eine Blogger-Tradition, die ich sehr lustig finde. Gerne nehme ich dich heute mit in meinen Tag, es ist der 12. September 2022

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner